Rekawan®
apothekenpflichtig
Anwendungsgebiete

Zur Kaliumsubstitution bei ausgeprägter Hypokaliämie (Serumkalium unter 3,2 mmol/l), insbesondere bei gleichzeitig bestehender metabolischer Alkalose.

Darreichungsform

Rekawan® Kapseln retard 600 mg: Hartkapsel
Rekawan® Filmtabletten 1000 mg: Tablette mit veränderter Wirkstofffreisetzung

Wirkstoff

Kaliumchlorid

Handelsform

Rekawan® Kapseln retard 600 mg
Packung mit 50  ST        
Packung mit 100 ST
Packung mit 10 x 50 ST     

Rekawan® Filmtabletten 1000 mg
Packung mit 50  ST        
Packung mit 100 ST

PZN
03278368
03280224 
03297673
   Rekawan retard 600 mg
   Rekawan retard 600 mg
   Rekawan retard 600 mg
    50 ST
    100 ST
    10 x 50 ST
02297286  
09672669
   Rekawan® Filmtabletten 1000 mg
   Rekawan® Filmtabletten 1000 mg
    50 ST
    100 ST

Downloads

Hier finden Sie die für Rekawan® relevanten Gebrauchsinformationen (GI)  und Fachinformationen (FI)

Download Icon
Rekawan® Kapseln retard 600 mg - GI PDF Download
Download Icon
Rekawan® Filmtabletten 1000 mg - GI PDF Download
Rekawan® Kapseln retard 600/Rekawan® Filmtabletten 1000 mg - FI PDF Download